Elektronik

Die Europäische Union möchte, dass alle Smartphones den gleichen Ladeanschluss haben

Die Europäische Union möchte, dass alle Smartphones den gleichen Ladeanschluss haben



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Du bist bei einem Freund zu Hause und als du merkst, dass dein iPhone kurz vor dem Tod steht, fragst du, ob ein Ladegerät herumliegt. Sie haben nur ein Android-Ladegerät. Du steckst fest.

Die EU. Ich möchte verhindern, dass diese Art von Situation auftritt, indem ich einen standardmäßigen und einzigartigen Ladeanschluss für alle Arten von Smartphones habe.

Die Hoffnung ist, dass dies den Elektronikschrott eindämmen und das Verbrauchererlebnis verbessern würde.

VERBINDUNG: LADEN SIE EINMAL 4 GERÄTE MIT DIESEM DRAHTLOSEN LADEPAD AUF

Elektronikschrott

"Mehr als 51.000 Tonnen "Elektroschrott pro Jahr", "weil alte Ladegeräte weggeworfen wurden", so die Einschätzung der E.U. Dies könnte Grund genug sein, für ein Standardladegerät auf den Zug der E.U. zu springen.

Langsame Fortschritte bei der gemeinsamen Initiative für Smartphone-Ladegeräte könnten zusätzlichen EU-Schub bringen: Die Europäische Kommission prüft, ob sie Smartphone-Hersteller wie Apple dazu drängen sollte, an einem einzigen Handy-Ladegerät zusammenzuarbeiten, das mit allen Smartphones funktioniert, da… https://t.co /p1fDDNDv7Rpic.twitter.com/kpGZUoX4zl

- iLadies (@iladiesme) 7. August 2018

Hier wird ein klares und starkes ökologisches Argument vorgebracht.

Darüber hinaus hat die E.U. glaubt, dass dies auch das Leben von Verbrauchern verbessern würde, die nicht mehr jedes Mal, wenn sie ihr Telefon aktualisieren, ein neues Ladegerät kaufen müssten.

Es ist nicht das erste Mal, dass wir von der E.U. um eine solche Änderung bitten. Bereits 2009 hatte die Europäische Kommission harmonisierte Ladesysteme gefordert. 2014 hat das Europäische Parlament eine neue Richtlinie für die Verwendung einzelner Ladegeräte erlassen.

Dies könnte das Image Europas auf Twitter verändern -> EU fordert * einzelnes * Smartphone-Ladegerät http://t.co/cKs1U31EZRpic.twitter.com/t1MyaA1HNU

- Ben Phillips (@ benphillips76), 16. März 2014

Bisher sind diese Wünsche jedoch nicht erfüllt worden.

Nicht jeder ist an dieser Initiative beteiligt

Apple antwortete vor einem Jahr auf die Bitte der E.U., dass bei Inkrafttreten der Verordnung immer noch große Mengen an Elektronikschrott anfallen würden. Wenn jeder mit einem Smartphone das neue Universalladegerät kaufen müsste, müsste er seine alten wegwerfen.

Fast 1 Milliarde Verbraucher nutzen derzeit den Apple Lightning Port. In Anbetracht dessen würde das Ersetzen einer Milliarde Ladegeräte in kurzer Zeit den Elektronikschrottsektor überlasten und das Motiv der Richtlinie in erster Linie zunichte machen.

Darüber hinaus erwähnte Apple auch, dass dieser Schritt Innovationen einfrieren würde, anstatt sie zu dulden.

Es ist ein ungelöstes Problem, und beide Seiten des Arguments scheinen stichhaltig zu sein.


Schau das Video: Die Europäische Union einfach erklärt explainity Erklärvideo (August 2022).