Nachrichten

Erschreckendes Drive-In-Spukhaus in Japan eröffnet

Erschreckendes Drive-In-Spukhaus in Japan eröffnet


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist kaum zu glauben, aber Halloween rückt näher, da zahlreiche Monate unbemerkt geblieben sind und Millionen von Menschen mit der Pandemie zu kämpfen haben. Zahlreiche Unternehmen haben sich schnell darauf eingestellt, ihre Dienstleistungen anders zu erbringen und gleichzeitig sicherzustellen, dass die Menschen Abstand halten und gesund bleiben.

Eine solche japanische Firma hat das Spukhauserlebnis in etwas Koronafreundliches verwandelt, indem sie es durchfahren ließ.

SIEHE AUCH: NIEDERLÄNDISCHES RESTAURANT KANN SOZIAL ENTFERNT WERDEN, VOLLBUCHT BIS ZUM ENDE JUNI

Kowagarasetai ist die japanische Spukhaus- und Horror-Event-Produktionsfirma, die hinter dem ersten Drive-In-Spukhaus steht. In einer großen Garage in Minato-ku, Tokio, spielen die Gäste eine Geistergeschichte über das Autoradio. Natürlich springen Geister und Zombies zufällig auf das Fahrzeug, um die Erfahrung noch lebendiger zu machen.

Kenta Iwana, der Gründer von Kowagarasetai, sagte gegenüber CNN Travel, er wisse, dass das gute alte traditionelle Haus inmitten der Pandemie der Vergangenheit angehören müsse. Er sagte: "Als ich las, dass die Durchfahrtstheater ein Comeback feierten, war es mein 'Aha'-Moment."

Das Konzept ist ziemlich einfach: Sie fahren mit Ihrem persönlichen Auto in das Parkhaus eines unscheinbaren Gebäudes und das Unternehmen gibt Ihnen das Gefühl, während eines Zombie-Ausbruchs für 75 US-Dollar in einem Auto festzusitzen. Wenn Sie kein Auto haben, können Sie die Erfahrung mit dem von Kowagarasetai für 85 USD bereitgestellten Fahrzeug genießen.

Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie es geht, dauert die Erfahrung 17 Minuten. Die Besucher werden angewiesen, nach dem Abstellen des Motors eine gruselige Geschichte zu hören, und der Garagentorverschluss schließt sich und verschlingt sie in völliger Dunkelheit. Zahlreiche Ghule und Zombies mit gruseligen Gesichtern drücken sich gegen die Fenster und schaukeln das Auto, um diese Zombie-Apokalypse-Stimmung zu vervollständigen.

Die Erfahrung hatte ursprünglich als reine Sommerattraktion begonnen, ähnlich wie das schwimmende Pariser Kino mit sozial weit entfernten Booten. Es ist jedoch geplant, diesen Herbst zurückzukehren, nachdem die Öffentlichkeit viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Kowagarasetai erklärt, dass sie alle möglichen Vorkehrungen treffen, um die Erfahrung sowohl für Schauspieler als auch für Kunden sicher zu halten.


Schau das Video: WIR GEHEN IN EIN GRUSEL HAUS IN MINECRAFT! (Januar 2023).